Feedback & Fragen

Wir freuen uns über Ihre Kontakt-
aufnahme und stehen für weiterführende Gespräche gerne unter folgenden Verbindungen zur Verfügung:

Büro:
+49 5452-9366810

Fax:
+49 5452-9367069


E-Mail:
verkauf@landmaschinen-neuhaus.de

Öffnungszeiten
Montag - Freitag: 8 - 12 und 13 - 17 Uhr
Samstag und Sonntag: geschlossen

Eine häufige Frage unserer Kunden: Wie prüfe ich den richtigen Ölstand im Getriebe des Schlegelmulchers ?

Häufig steht man ein wenig ratlos vor dem Gerät, gerade wenn die Betriebsanleitung etwas “ lau „gehalten ist und so gar keine konkrete Hilfestellung geben will. Ein Ölstab ist häufig nicht vorhanden….also was tun?

In sehr vielen Geräten sind Comer Getriebe (oder baugleich) verbaut, die oben eine Entlüftungsschraube besitzen. Diese drehen Sie los. Durch das frei werdende Gewindeloch schauen Sie auf eine blanke Welle. Diese Welle sollte so gerade mit Öl bedeckt sein…..also Getriebe etwas mehr als halb voll.

Getriebe Mulcher

Wenn Sie das Getriebe komplett mit Öl füllen vertragen das die Dichtungen / Simmeringe nicht und als erstes werden Sie bemerken, das nach kurzer Fahrt mit dem Gerät das Öl bereits an der Lüftungsschraube herauskommt. Also bitte nur so befüllen, das die Welle soeben bedeckt ist.

Dieses ist auch ein sehr guter Gradmesser zum nachfüllen.

Welches Öl zu nehmen ist, können Sie auf jeden Fall der mitgelieferten Betriebsanleitung entnehmen. Alle unsere Schlegelmulcher die wir zum Kunden liefern sind in der Erstausstattung passend mit Öl gefüllt und alle Schmierstellen sind entsprechend abgeschmiert.

Wir bieten übrigens ein sehr gutes Getriebeöl an, das wir selber in der Werkstatt verwenden. Wenn Sie also nicht lange suchen wollen, freuen wir uns auf Ihre Bestellung, die mit ein paar Klicks erledigt ist….in der Regel liefern wir innerhalb Deutschlands auf Rechnung. Versand per UPS …schneller und einfach geht es kaum.

Übrigens sollten sie bei privater Nutzung das Getriebeöl mindestens einmal im Jahr wechseln. Hier bietet sich die kältere Jahreszeit an, wenn Sie das Gerät sowieso einlagern wollen….oder das Frühjahr um Ihren Mulcher wieder fit zu machen für den nächsten Einsatz.

Öl - Ablaßschraube

Meistens befindet sich unterhalb des Getriebes eine Ablaß-Schraube, die einfach zu öffnen ist. Sollten Sie Fragen haben, helfen Ihnen meine Mitarbeiter der Landmaschinen Neuhaus gerne weiter !