Feedback & Fragen

Wir freuen uns über Ihre Kontakt-
aufnahme und stehen für weiterführende Gespräche gerne unter folgenden Verbindungen zur Verfügung:

Büro:
+49 5452-9366810

Fax:
+49 5452-9367069


E-Mail:
verkauf@landmaschinen-neuhaus.de

Öffnungszeiten
Montag - Freitag: 8 - 12 und 13 - 17 Uhr
Samstag und Sonntag: geschlossen

Böschungsmulcher OMARV Modell Torino E 220

 8.420,00 Netto:  7.075,63 Netto:  7.075,63

Versand: 250,00 € (incl MwSt.)

nach Vereinbarung

Fragen zum Artikel

Bewertung schreibenArtikelseite ausdruckenFragen zum Artikel?Gefällt mir

Beschreibung

Böschungsmulcher OMARV Modell Torino E 220

Der Profi – Böschungsmulcher aus dem Hause OMARV in Castagnole delle Lanze / Italien mit einer Arbeitsbreite von 220cm und einem außenliegendem Getriebe um den Mulchkopf möglichst weit nach rechts neben den Traktor verschieben zu können.

Die Firma OMARV verbindet seit über 50 Jahren Tradition und italienische Leidenschaft in der Herstellung von professionellen und innovativen Mulchmähwerken mit einer hochmodernen Fertigungsstätte in Castagnole delle Lanze.

Die Böschungsmulcher Serie Torino ist perfekt zum professionellen Mähen und Mulchen von Böschungen oder Gräben geeignet, wobei eine Arbeitsstellung des Mulchkopfes von 90 Grad in der Vertikalen und ein Neigungswinkel bis – 60 Grad möglich ist. Der Mulcher kann zudem direkt hinter dem Traktor gefahren werden oder horizontal neben der Spur. Neigungswinkel des Mulchkopfes sowie das seitliche versetzen der Trägerarme können jeweils separat gesteuert werden. Es sind dazu zwei doppelt wirkende Hydraulikanschlüsse am Traktor nötig.

Eine Besonderheit dieser Serie ist die hydropneumatische Stoßdämpfung als Anfahrsicherung. Diese sorgt dafür das der Mulchkopf nach hinten wegschwenkt, sobald er auf ein unüberwindbares Hindernis trifft. Das garantiert größtmögliche Sicherheit in Profiqualität. Die Stoßdämpfung ist stufenlos einstellbar. Zusätzlich ist eine mechanische Anfahrsicherung am Dreipunktbock verbaut. Diese doppelte Sicherung finden Sie bei keinem anderen Hersteller.

Eine “multiagressive” Schlegelwelle mit einer erhöhten Anzahl von Schlegeln sorgt für die perfekte Zerkleinerung des Mulchgutes. Die Hammerschlegel mit ca. 800 gr. Eigengewicht sind versetzt auf der Welle angeordnet und sorgen in Kombination mit der hohen Drehzahl der Schlegelwelle für eine enorme Schlagkraft um auch mehrere cm starke Äste sowie ganze Sträucher und diverses Buschwerk klein zu mulchen.

Alle OMARV Geräte sind für den professionellen Einsatz konzipiert, wobei auf folgende Punkte bei diesem Mulcher besonders Wert gelegt wurde:

  • Konische Nivelierwalze mit hoher Dicke und innere Welle auf Vergütungsstahl und Legierung mit Karbon und Nickel, bis zu Ø65.
  • Schlegelwelle ausgestattet mit großer Anzahl von Hammerschlegeln (“multiagressiv”)
  • robuste, verwindungsfeste Hammerschlegel aus speziell gehärtetem und wärmebehandeltem Stahl mit Chrom mit 18,5 Lochaufnahme
  • Hoch effizienter starker Keilriemenantrieb (zusätzliche Überlastsicherung) mit automatischem Außenkeilriemenspanner und breite Riemenscheiben für maximale Kraftübertragung.
  • frei zugägnglicher automatischer Riemenspanner ohne das die Keilriemenabdeckung geöffnet werden muss.
  • Hochwertige SKF Qualitätslager mit Gehäuse aus geschmiedetem Stahl, welches eine sehr große Menge Fett enthalten kann.
  • doppelte Gegenschneide für perfekte Zerkleinerung des Schnittgutes
  • Durch Nivelierwalze kontrollierbare Arbeitshöhe mit innovativem Schutz der Lager vor Staub und Erde.
  • stabile durchgehende Rotoraufhängung (anstatt einfacher, seitlicher Aufhängung) und zusätzliche Stützteller bieten starken Halt
  • optimale Materialführung durch ergonomische Form der Schlegel mit  starkem Haltebolzen (18,5 mm) mit unübertroffener Sogwirkung für ein optimales Schnittbild
  • verschleißfeste Kurzhäckselschienen für beste Arbeitsergebnisse
  • überdimensioniertes Heavy-Duty-Getriebe (540 U/min) mit Freilauf
  • gelenkige und hochvergütete Frontschutzklappen sind einzeln angebracht
  • Seitliche Gleitkufen höhenverstellbar
  • Zentralschmierung des Mulchkopfes auf der Antriebsseite sorgt für einfaches Abschmieren
  • Alle Schwenkarme und Schwenkbolzen sind mit Schmiernippeln versehen
  • Gewicht = 960 kg
  • Hammerschlegel = 48 Stück

Alle OMARV Mulchgeräte enstprechen natürlich den geltenden Sicherheitsnormen und sind CE zertifiziert. Lieferung erfolgt mit deutschem Handbuch und Ersatzteilliste.

 

Zahlung und Versand



 8.420,00 Netto:  7.075,63 Netto:  7.075,63

Versand: 250,00 € (incl MwSt.)

nach Vereinbarung

Fragen zum Artikel

Bewertung schreibenArtikelseite ausdruckenFragen zum Artikel?Gefällt mir

Zuletzt angesehen