Böschungsmulcher PM200 XXL -Ausstellungsgerät-

 5.500,00 Netto:  4.621,85

Versand: 250,00 € (incl MwSt.)
Frage zum Artikel

Zahlung:

  • Vorkasse 2% Skonti (Vorabrechnung und Versand direkt nach Zahlungseingang)

  • Vorkasse per PayPal (Versand direkt nach Zahlungseingang)

  • Rechnung nach Lieferung und Zahlung innerhalb 8 Tagen nach Rechnungserhalt

  • Österreich: Versandkosten zuzüglich Mehrpreis

    + € 60,00 in die PLZ Gebiete 3 - 6
    + € 100,00 in die PLZ Gebiete 1 - 2
    + € 150,00 in die PLZ Gebiete 7 - 9

    Zahlung auf Rechnung innerhalb 8 Tagen nach Lieferung möglich

  • Benelux - Länder: Versandkosten zuzüglich Mehrpreis + € 60,00.

    Zahlung auf Rechnung innerhalb 8 Tagen nach Lieferung möglich

  • Alle anderen Länder im Export nur gegen Vorkasse !

Lieferung innerhalb 5 Werktagen

Böschungsmulcher Modell PM200 XXL -Baujahr 2015-

Es handelt sich hier um ein Ausstellungsstück, welches unbenutzt ist und keine Farbschäden aufweist.

Besonders geeignet zum Mähen und Mulchen von Böschungen (Arbeitsstellung bis 90 Grad – Winkel möglich) oder Gräben (Neigungswinkel bis 65 Grad), seitlich versetzt hinter dem Schlepper angebaut. Neigungswinkel und seitlicher Versatz jeweils separat hydraulisch verstellbar (siehe Fotos), Arbeitsbreite 2.000 mm, mit 800 Gramm schweren, multiagressiven Hammerschlegeln, welche in neuartigen Halterungen hängen, die besonders widerstandsfähig gegen Steinschlag etc. sind.

 

Diese Vorteile bringt der PM200 XXL mit sich:

  • Neuartige Keilriemenspannung, von außen sehr einfach und präzise zu bedienen. Gegendruckrolle sorgt für genaue Kraft / Druckdosierung
  • XXL – Tragarme in „igus“-Buchsen geführt sorgen für sehr großen Arbeitsradius
  • Grundkorpus aus 10mm Stahl. Alle Schweißnähte perfekt verarbeitet. Diverse zusätzl. Verstärkungen und zusätzliches Prallblech oberhalb der Schlegelwelle
  • Eine dicke in Scharnieren hängende Gummileiste sorgt an der Abgabeseite für ungehinderten Schnittgutausfluß
  • Getriebe oberhalb des Mulchers und somit perfekt gegen Beschädigungen geschützt
  • Schlegelwelle mit 14 mm Wandungsstärke, elektronisch feingewuchtet und mit neuartigen Schlegelhalterungen die wesentlich robuster ausgeführt sind als herkömmliche Modelle
  • Gleitkufen und Nivelierwalze in einem Stück verstellbar. Somit sehr leichte Schnitthöhenverstellung.
  • Neuartige federnd geführte Anfahrsicherung. Der Ausklink – Druckpunkt des Schneitkopfes ist mechanisch sehr einfach einzustellen.  Schneitkopf schwenkt bei Auffahrung auf ein Hindernis nach hinten weg und kann ohne absteigen vom Schlepper wieder in die Grundstellung eingerastet werden.

Sie erhalten bei uns viele weiter qualitativ hochwertige Produkte. Wir beraten Sie gerne telefonisch, welche Arbeitsbreite für Ihren Schlepper hinsichtlich Einsatzgebiet, Schlepperbreite und Leistung passend ist. Rufen Sie uns gerne unter der Büronummer 05452-9366810 an oder schreiben einfach eine E-Mail: verkauf@landmaschinen-neuhaus.de